Uitgeverij Occident
Home  •  Contact
 
>
>
>
>
Der lebendige Rudolf Steiner. Eine Apologie, 9783000247439

Der lebendige Rudolf Steiner. Eine Apologie

Mieke Mosmuller

Die anthroposophischen Wahrheiten, als reine Gestalten des Geistes, sind wie Formen des Geistesforschers selbst. Gestaltungen seines geistigen Wesens, wohindurch die geistigen Wesen sich kundgeben konnten....

Direct leverbaar  •  ISBN  9783000247439  •  Leinen, gebunden  •  244 pagina's  •  Duits  •  2008

Omschrijving

Die anthroposophischen Wahrheiten, als reine Gestalten des Geistes, sind wie Formen des Geistesforschers selbst. Gestaltungen seines geistigen Wesens, wohindurch die geistigen Wesen sich kundgeben konnten. Nicht, dass Rudolf Steiner nicht mehr als sein eigenes Wesen ausgesprochen hat, das hat er ja vorzüglich. Aber er lebte nicht von seinem Wort, von seinem Gedanken getrennt, er war eins damit. Er lebte sich - und in sich die geistige Welt - in seinen Worten dar. Liest man eine Zeile, so hat man ihn selbst, zusammen mit dem gelesenen Inhalt, aufgenommen.

In diesem Buch wird aus dieser Quelle geschöpft. Die Geistgestalt Rudolf Steiners wird in seiner Lebendigkeit erlebt und beschrieben.

Der lebendige Rudolf Steiner. Eine Apologie
Boekfragment
Boekfragment
Boekspecificaties
Categorie
Geesteswetenschap
ISBN

9783000247439

Taal
Duits
Uitvoering
Leinen, gebunden
Omvang
244 pagina's
Afmetingen
208 x 133mm
Publicatie jaar
2008
Prijs
18,50
  •  Persephone - Natura. Die Überwindung der Maja - 9783000523045
    Mieke Mosmuller
    Persephone ist die Wesenheit, die als die Tochter von Demeter (Mutter Erde) das Sinneskleid der Erde webt. Dadurch, dass sie die Gemahlin des Hades wird, droht die Erde ohne diese Schönheit für immer zu verdorren. Zeus greift ein, und sie steigt jedes Jahr eine Jahreshälfte empor, um ihre webende Arbeit weiterzuführen. Im Mittelalter verehrten die Weisen Persephone als die...
    Meer informatie
  •  Der Graf von Saint Germain und die Musik - 9783946699071
    Mieke Mosmuller, Thomas Senne, Jos Mosmuller
    Saint Germain ist ein spiritueller Meister, der zwischen Orient und Okzident vermittelt, nicht zuletzt zwischen Buddhismus und Christentum und ein 'Alchemist' der gerne experimentierte in Laboratorien zwischen dampfenden Phiolen und forschte nach geeigneten Mitteln, Textilien zu färben oder Diamanten zu reinigen. Aber Der Graf von Saint Germain war auch ein Mann mit Zopfperücke und feine...
    Meer informatie
  •  Der deutsche Geist - 9789075240092
    Mieke Mosmuller
    Die Ereigenisse dieses Tages hatten ihn erschüttert. Er fühlte die Sehnsucht der Liebe, der wahrhaftigen reinen Liebe. Die Liebe schmerzt, und sie ist bitter.... weil man in ihr seine Unvollkommenheit fühlt.' Im ersten Teil des Romans wird geschildert, wie eine unbewusst gebliebene Sehnsucht in wüster Agressivität entartet. Im zweiten Teil wird die Sehnsucht im Bewusstsein...
    Meer informatie

Occident Google+ Occident Instagram Occident Facebook Occident RSS Mieke Mosmuller's blog

© 2019 Uitgeverij Occident   •  Privacystatement

>